Preußengiebel P R E U S S E N G I E B E L

Sigmaringer-/Fechnerstraße
Berlin
Jahr der Fertigstellung: 1983
Auftraggeber: Dieter Mende, Berlin

Photo: Christianne Neuhaus


Presseberichte:
BZ 17. Dezember 1983


"Kaiser Wilhelm und Heinrich Zille - gemeinsam auf dem Balkon"

BERLIN, 17. Dezember
Auf einem Balkon im 4.Stock eines Mietshauses in der Fechnerstraße in Wilmersdorf stehen zwei Geschichts-Figuren, blicken auf einen Parkplatz hinunter. Es sind in der Mitte Kaiser Wilhelm I. (1797-1888) und als 2. von links Heinrich Zille (1858-1929). Der Balkon steht auf einer riesigen Schraube:

Das alles hat der 44jährige Fassaden-Künstler Gert Neuhaus auf die graue Beton-Giebelwand gemalt.

Hauseigentümer Dieter Mende hatte das Fassaden-Kunstwerk in Auftrag gegeben. Installateurmeister: „Die Fassaden-Arbeit, die vor vier Wochen fertig wurde, ist eine Anlehnung an die Preußen-Ausstellung. An den Kosten von 32000 Mark hat sich der Senat beteiligt."


Zurück